Dialogbegleitung

„Es führen viele Wege nach Rom..." (oder wohin auch immer)

.... und so gibt es auch viele „Wege“ für geschriebene Dialoge im Sinne meines Buches: Es gibt dabei kein Richtig oder Falsch. Sondern so individuell, wie Sie es sind, sind auch die Wege zu den Dialogen. Und was Sie persönlich heiler werden lässt, ist richtig.

Sollten Sie aber vielleicht den Eindruck haben, dass Sie irgendwo unterwegs stehen- oder gar steckengeblieben sind, kann eine Dialogbegleitung hilfreich sein. In solch einem Fall können Sie sich an uns wenden.

„Uns“ – das meint mich (Peter Bartning) und die von mir ausgebildeten Assistentinnen und Assistenten. Diese stehen dabei unter meiner „Supervision“. Das bedeutet: sie informieren mich regelmäßig über Ihre Dialoge und klären dazu auftretende Fragen.

Wenn Sie eine Dialogbegleitung in Anspruch nehmen wollen, dann sind einige Voraussetzungen anzusprechen:

Schicken Sie bitte eine Email an die unten stehende Adresse, in der Sie bitte

  • Ihren Namen nennen ,
  • Ihren derzeitigen Wohnort schreiben,
  • Ihr Alter und
  • Ihren derzeit ausgeübten Beruf mitteilen, sowie
  • ein bis zwei Sätze über Ihre derzeitige Lebenssituation schreiben, damit wir auch die Hintergründe verstehen.

Und bitte schreiben Sie ferner,

  • ob Sie bereits eigene psychotherapeutische oder psychiatrische Erfahrungen haben. Wenn ja:
  • wollen Sie dann bitte angeben, aufgrund welcher Diagnosen Sie in Behandlungen waren oder sind.

Alle diese Angaben müssen natürlich wahrheitsgemäß sein und sind selbstverständlich streng vertraulich.

  • Ihre Dialoge sollen ja möglichst handschriftlich abgefasst werden. Wenn Sie Ihre Dialoge in den PC abschreiben werden, dann brauchen Sie noch keinen Dialog einzusenden.
  • Wenn Sie aber die Dialoge handschriftlich lassen wollen, dann bitte ich Sie, 1 Seite als Probe mitzuschicken. Sie haben nämlich vielleicht so eine individuelle Handschrift, dass wir sie möglicherweise nicht richtig entziffern können.
    Diese Probeseite können Sie
    - als eingescannten Anhang zur Mail machen (bitte nur schwarz/ weiß und kontrastreich),
    - oder Sie faxen das mitsamt Angabe von Namen, Alter und Wohnort an die untenstehende Faxnummer. (Dieses dient der richtigen Zuordnung!)
    - Oder Sie schicken dies (mit denselben Angaben von Namen, Alter und Wohnort) per Post an die untenstehende Adresse.
    Diese Probeseite kann nicht zurückgeschickt werden.
  • Sobald wir über alles beraten haben, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Soweit ist dieser Dienst für Sie kostenfrei.

Wir werden Ihnen dann in unserer Antwortmail eine Buchungsnummer mitteilen und bitten, mindestens 45,- Euro als Vorauszahlung auf das untenstehende Konto zu überweisen.
Dabei sind die 45,- Euro für jeweils 30 Minuten Dialogbegleitung. Dies sollte für vielleicht zwei bis vier Dialoge von wenigen Seiten ungefähr ausreichen.
(Anmerkung: Diese 1,50 € pro Minute entsprechen einem üblichen Durchschnitt für eine Therapiesitzung. - In finanziell problematischen Situationen kann von dem Preis auch abgewichen werden. Bitte sprechen Sie uns in diesem Fall allerdings noch vor Verschicken einer Probeseite an.)


Dies alles bedeutet, dass

  • Sie danach einfach einen Dialog einschicken können,
  • einer von uns Ihren Dialog liest,
  • Anmerkungen dazu macht für den weiteren Prozess, zum weiteren Nachdenken für Sie, zur Identifizierung der Persönlichkeitsteile, die sich meldeten, usw.,
  • und dann den Dialog wieder zurückschickt.
  • Das wird minutengenau abgerechnet und Ihnen in der Antwort mitgeteilt.
  • Restguthaben werden auf Wunsch zurück überwiesen oder mit zukünftigen Dialogbegleitungen verrechnet. Bei weiteren Dialogbeleitungen wird natürlich möglichst derselbe Begleiter für Sie zuständig sein.
  • Die oben genannte Berichterstattung an mich (die „Supervision“) der Assistenten/ Assistentinnen ist in der von Ihnen gezahlten Gebühr bereits inbegriffen.

Eine Teilnahme an der Dialogbegleitung setzt normale psychische und physische Belastbarkeit voraus. Jede/r Teilnehmer/in trägt in der Hinsicht die volle Verantwortung für sich selbst und die aus einer Dialogbeleitung resultierenden Erfahrungen. Eventuellle Schadensansprüche müssen ausdrücklich ausgeschlossen werden.

Alle Kontaktdaten für Dialogbegleitungen auf einen Blick:

Emailadresse: dialog -ät - beziehungsheilung (Punkt) - de

Faxnummer: 0451- 399 33 60 (bzw. aus dem Ausland: +49 - 451 - 399 33 60)

Postanschrift:
Peter Bartning

Steinrader Hauptstr. 23

D-23556 Lübeck

Bankverbindung (Zahlungen bitte nur nach Aufforderung, siehe Text oben):

Sparkasse Holstein,
Konto Nr. 134900919, BLZ: 21352240
IBAN (zum Kopieren): DE51213522400134900919
IBAN (lesefreundlich): DE51 2135 2240 0134 9009 19
BIC-/SWIFT: NOLADE21HOL
Betrag: mindestens 45,- €

Wenn Sie diese Zahlung über PayPal machen wollen, dann können Sie das hier tun (für Sie ohne zusätzliche Gebühr für PayPal):

Nach oben